IT-Recht Update – Online Seminar

IT-Recht Update – Online Seminar

22.02.2017 - 18.10.2017

IT-Recht Update – Online Seminar

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 14:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Ihr monatliches Update live im Internet

Aktuelle Updates für Ihre Rechtssicherheit in Ihrer IT-Abteilung

12 Termine | Immer um 14:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten

Programm

Die Vorträge

22. Februar 2017, 14:00 Uhr

Datenschutz & Datensicherheit

  • Aktuelle Gesetzeslage und Ausblick (Datenschutz-Grundverordnung / EU-US Privacy Shield)
  • Interne Datenschutzrichtlinie und Schulungen
  • Datenschutz in Sozialen Medien
  • Handling von Datenpannen

Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH

22. März 2017, 14:00 Uhr

Spannungsfeld: Datenschutzrecht und Arbeitsrecht

  • Speicherung von personenbezogenen Daten vor/während/nach der Anstellung
  • Arbeitserfolgskontrolle/Arbeitszeiterfassung
  • Zutrittssysteme und Videoüberwachung
  • Veröffentlichung von Dienstnehmerbilder im Web/auf YouTube
  • Whistleblowing

Mag. Nino Tlapak, LL.M., DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH

26. April 2017, 14:00 Uhr

IT-Nutzung und Kontrolle

  • Internet / Email Policy für Mitarbeiter
  • Rechtssichere Gestaltung von Nutzungsrichtlinien: Mobile Geräte unterwegs & BYOD
  • Web, Apps & Social Media
  • Home Office und Geschäftsreisen (Roaminggebühren – Haftung des Arbeitgebers)
  • WLAN – Gästezugänge

Dr. Stephan Winklbauer, LL.M., aringer herbst winklbauer rechtsanwälte

17. Mai 2017, 14:00 Uhr

Cloud Computing – Rechtliche Implikationen

  • Vertragsgestaltung mit Cloud-Anbietern
  • Datenschutz in der Cloud
  • Geheimschutzklausel (Non-Disclosure-Agreement)
  • Migrationskonzepte / Datenrückgabe
  • Durchgriff der US-Behörden in der Cloud – USA-Patriot Act

Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH

21. Juni 2017, 14:00 Uhr

Cybersicherheitsgesetz, Computerkriminalität und Strafrecht

  • Welche rechtlichen Normen gilt es zu berücksichtigen
  • EU-Richtline zur Netz- und Informationssicherheit (NIS)
  • Wirtschaftskriminalität: Abfluss von Informationen im Chat, Blogs, Diskussionsgruppen, Schüffel-Apps
  • Hackerangriff – so verhalten Sie sich richtig

Mag. Nino Tlapak, LL.M., DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH

5. Juli 2017, 14:00 Uhr

Software Lizenzverträge – Update

  • Kauf- vs. Mietmodelle
  • Relevante zivil- und urheberrechtliche Aspekte
  • Auswirkungen der Judikatur (EUGH, BGH)
  • Überführung bestehender Lizenzen in ein neues Modell

Dr. Irene Binder, LL.M, Binder Rechtsanwältin
Ing. Wolfgang Dittrich, Solucio IT

30. August 2017, 14:00 Uhr

Software-Audits in der Praxis

  • Arten und Ablauf von Software-Audits
  • Vorbereitung auf ein Audit
  • Rechtliche Möglichkeiten vor/während und nach einem Audit

Dr. Irene Binder, LL.M, Binder Rechtsanwältin
Ing. Wolfgang Dittrich, Solucio IT

20. September 2017, 14:00 Uhr

IT Governance & IT Compliance  Frameworks, Standards & Co.

  • Der rechtliche Rahmen für den CIO und das IT-Management – Die Basis für IT-Governance
  • COBIT und ITIL – Die wichtigsten Governance Frameworks im Überblick
  • PCI und die ISO 27000er-Serie – Standards und Normen mit bereits hoher, weiterhin zunehmender Relevanz
  • 3rd Party Compliance  Spezielle Aspekte der Cloud-Nutzung und von Outsourcing aus IT-Compliance-Sicht
  • Wenn doch etwas schief geht  Data Breach Notification
  • Ausblick auf zukünftige Entwicklungen

Mag. Christoph Riesenfelder, Information Risk Management Consulting

18. Oktober 2017, 14:00 Uhr

Big Data – Datenschutzgerechter Umgang mit großen Datenmengen

  • Kundendaten: Schutzbestimmungen und Nutzungsrechte
  • Rechtskonforme Analyse von Daten: Aggregation, Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Rechtlicher Rahmen M2M-Kommunikation

Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH

8. November 2017, 14:00 Uhr

Mitbestimmungesrechte des Betriebsrat in IT-Fragen

Referent in Anfrage

6. Dezember 2017, 14:00 Uhr

Social Media rechtlich sicher einbinden

Referent in Anfrage

Referenten
RA Dr. Irene Binder LL.M.
RA Dr. Irene Binder LL.M.
Rechtsanwältin
Ing. Wolfgang Dittrich
Ing. Wolfgang Dittrich
Geschäftsführer, Solucio IT
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Rechtsanwalt, Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Mag. Christoph Riesenfelder
Mag. Christoph Riesenfelder
Management Consultant, Information Risk Management
Mag. Nino Tlapak, LL.M. (IT-Law)
Mag. Nino Tlapak, LL.M. (IT-Law)
Rechtsanwaltsanwärter, DORDA Rechtsanwälte GmbH
Dr. Stephan Winklbauer, LL.M.
Dr. Stephan Winklbauer, LL.M.
Partner, Aringer Herbst Winklbauer Rechtsanwälte
Teilnahmegebühr für "IT-Recht Update – Online Seminar"
bis 22.02.
Jahresgebühr
€ 1.740.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.740,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für das Online Seminar IT-Recht Update wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die IT-Recht Update Online Seminare verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Magdalena Ludl
Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@iir.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at

Testen Sie unser Demovideo
Wenn dieses Demovideo bei Ihnen funktioniert, kann nichts mehr schief gehen. Ansonsten: Wenden Sie sich bitte einfach an unser Team.

Sponsoren: