Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Data Governance Officer

Data Governance Officer

Data Governance Officer

Datenressourcen nutzen – Informationsgewinnung sicherstellen – Daten-Governance-Strategien umsetzen

  • Datenqualität, Datenhomogenität und -migration erfolgreich & effizient umsetzen
  • Unternehmensweite Data Governance: Kostensenkungspotenzialen, Datenanalyse und -anwendungsverfahren
  • Data Value Chains in der BI verankern
  • Von Häfen und Schilden: „Safe Harbor“ & „Privacy Shield“ was Sie beachten müssen
  • Meta-Daten-Management in der praktischen Anwendung

Data Science, Big Data und Daten Architektur: Der konkrete Nutzen für Ihr Unternehmen

Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

09:00 Datenschutz & Recht – Was Sie wissen müssen

  • Rechtliche Grenzen in der EU und in Österreich
  • EU-Datenschutzverordnung: Was kommt und wie es Ihr Unternehmen betrifft
  • Was die EuGH Entscheidung zu Safe Harbor für Sie bedeutet. Internationale Datentransfers: Hält der Provacy Shield
  • Kundendaten: Schutzbestimmungen und Nutzungsrechte. Data-Mining, Verknüpfung & Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Datenschutzbestimmungen

Dr. Günther Leissler, attorney at law, Schönherr Rechtsanwälte GmbH

11:00 Kaffeepause

11:30 Business Intelligence I: Competence

  • BI Competence Center: Grau ist alle Theorie, bunt die Praxis
  • Die Cobit-Struktur: Klassifikation
  • Organisation und Management der BI Kompetenz

12:30 Mittagessen

13:30 Business Intelligence II: Value

  • Value Chains: Von Daten zur Information zum Gewinn
    • Welche Informationen Sie aus Ihren Daten herauslesen können
    • Wie Sie sie gewinnbringend einsetzen
  • Data Governance Rollenmodell - Einführung

15:00 Kaffeepause

15:30 Data Governance Rollenmodell

  • Der Data Governance Rollenmodell - Fortsetzung
  • Der Data Governance Officer als Führungskraft: Wie Sie mit Data-Ownern, Data-Stewards und Fremdabteilungen gewinnbringend umgehend
    • Job-Description: Gehen Sie voran!
    • Sie sind der Schlüssel zum unternehmensweiten Datenmanagement
    • Problembewusstsein schaffen
    • Eine Rolle zwischen Business Development und Data Science
  • Data Governance Konzepte implementieren
    • Enterprise Architecture Frameworks und zielführende Konzepte für Unternehmen verschiedener Größe

Dr. Michael Prohaska, Managing Partner, TCI Consuling GmbH
Dr. Ewald Gratz, Senior Management Consultant, TCI Consulting GmbH

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

09:00 Hot Topic: Datenqualität – Vom Datenstall zum Datenschatz

  • Schritte zur Verbesserung Ihrer Datenqualität
    • Welche Klassifikationen für Sie nützlich sind
  • Stammdatenmanagement und -konsolidierung:
    • Wie Sie für Datenhomogenität zwischen Datenerfasser und Data-Owner sorgen
    • Dubletten vermeiden
    • Kostensenkungspotentiale in der Datenbank
  • Gehen Sie richtig und erfolgreich mit Datenmigration um?!
  • Evaluierungsverfahren zur Messung Ihrer Datenqualität

11:00 Kaffeepause

11:30 Data Science und Big Data I

  • Methoden und Konzepte für Big-Data und Small-Data
  • Technologische Entwicklungen / Programme
  • Big Data Architecture: Das A und O für einen einwandfreien Arbeitsprozess
    • Das Warehouse
    • Meta-Datenmanagement

12:30 Mittagspause

13:30 Data Science und Big Data II

  • Big Data Analytics, Predictive Analytics, Data-Profiling: Welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und welche Risiken auf Sie lauern, wenn diese nicht gegeben sind
  • Die Möglichkeiten von strukturierten Analysen: Ihre Daten sagen alles, hören Sie zu!
  • Daten Integration unterschiedlicher Volumina
  • Cloud Computing: Schaffen Sie die richtigen Voraussetzungen für das Cloud-Computing
  • Datenklassifikation, Verantwortlichkeiten und Sicherheitsstrategien definieren und verwenden

Mag. Mario Meir-Huber, Data Platform, Microsoft Österreich GmbH

15:00 Kaffeepause

15:30 Sicherheit

  • Sind Sie safe? Wie steht es um Ihre Data Loss Prevention? Definition realistischer Sicherheitsstrategien.
  • Erstellen Sie eine konsistente Security Policy und implementieren Sie sie erfolgreich in die Praxis
  • Ohne Bewusstsein keine Sicherheit! Schaffen Sie Security-Awareness in ihrem Unternehmen

Ing. DI (FH) Herbert Dirnberger, MA, Leiter Arbeitsgruppe ICS Security, Cyber Security Austria

3. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

9:00 Best Practice Beispiel aus der Landesstatistik

  • Daten-, Informationsmanagement und Contentmanagement
    • Wie Sie effizienter arbeiten, ohne auf umständliche, zusätzliche Programmierungen angewiesen zu sein. Informationsplanung als Schlüsselelement
  • Strategische Informationsplanung
    • Machen Sie Ihre Daten für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen verwertbar
    • Wie Sie Konsistenz herstellen und erhalten. Die Distanzstrategie zwischen Datentechnik und anderen Fachbereichen in der Anwendung.
    • Fehlinvestitionen vormeiden
  • Datenmodellierung und Metadatenmanagement
    • Erhöhung der Kontrolle und Zuverlässigkeit des Prozesses der Anwendungsentwicklung durch zweckmäßiges Einbinden der MetaDaten
  • Herausforderungen für das Data-Governance
    • Erfolgreiches Risk-Management – Was Sie beachten müssen um falsche Schlussfolgerungen zu vermeiden
    • Durch klare Regeln die Skalierbarkeit der IT-Landschaft schaffen und erhöhen.
    • Erhöhung der Synergien
    • Senken der Datenverwaltungskosten
    • Von Organisationskonzepten und -strukturen lernen

Referent in Absprache

Referenten
DI (FH) Herbert Dirnberger, CISM
DI (FH) Herbert Dirnberger, CISM
Leiter Arbeitsgruppe ICS Security, Cyber Security Austria
Dr. Ewald Gratz
Dr. Ewald Gratz
TCI Consult
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Rechtsanwalt, Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Mag. Mario Meir-Huber
Mag. Mario Meir-Huber
Big Data Leader Eastern Europe, Teradata GmbH
Dr. Michael Prohaska
Dr. Michael Prohaska
Managing Partner, TCI Consuling GmbH
Veranstaltungsort

Twin Conference Center im Twin Tower

Wienerbergstraße 11
1100 Wien
Tel: +43 1 253 78 90
Fax: +43 1 253 78 90-20
www.twinconference.at
office@twinconference.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Data Governance Officer"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Magdalena Ludl
Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at