IT-Service Management

IT-Service Management

28.02.2017 - 01.03.2017

IT-Service Management

Setzen Sie Ihr IT-Service Management erfolgreich in die Praxis um:

  • Professionelle Gestaltung & Steuerung der Prozessstrukturen
  • Strategien zur Organisations- und Prozessoptimierung
  • Bausteine eines erfolgreichen ITSM – Gängige Tools & Prozesse des ITSM
  • TOP Kennzahlen und Benchmarks effizient einsetzen
  • Erfolgsfaktor Mitarbeiter: Das Team motivieren und zur Hochleistung führen

ITSM in Zeiten von Cloud Technologien, Mobilität und Kollaboration

Programm

1. Seminartag | 09:00 – 16:15 Uhr

09:00 – 15:10 Uhr
IT Service Management und die Business Sicht

  • Was sind IT Services und welche Eigenschaften haben diese?
  • Der Service Lebenszyklus nach ITIL
  • Das Service Portfolio und der Service Katalog

Professionelle Gestaltung & Steuerung der Prozessstrukturen

  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Eigenschaften eines (IT) Prozesses
  • Voraussetzung für die erfolgreiche Einführung von IT Service Management Prozessen
  • Prozesse gestalten und verwalten mit „State of the Art“ Werkzeugen

Strategien zur Organisations- und Prozessoptimierung

  • Etablierte Best Practice Frameworks und deren Vor- und Nachteile
  • Richtige Interpretation und Verwendung von Frameworks
  • Prozessabhängigkeiten und Reifegrade
  • Wie können Tools Prozesse unterstützen und optimieren

Referent: Reinhard Volz, Berater und Trainer, ITSM Partner consulting GmbH

15:30 – 16:00 Uhr
Best Practice
ITSM for the next: Service Delivery Management

Anhand von Good-Practices Beispielen bei der ASFINAG wird erläutert, wie man verhindert, dass neue Services einfach „über den Betriebszaun“ geworfen werden, wie man Erwartungshaltungen zu Kunden und Lieferanten/Partner managed, wie man zwischen Service und System Transition unterscheidet, und vor allem, wie man nachhaltige Übernahmen von Services in den Betrieb sicherstellt.

Referent: Ing. Mag.(FH) Andreas Goldnagl, Leiter Systembetrieb, ASFINAG Maut Service GmbH

2. Seminartag | 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 – 12:30 Uhr
Bausteine eines erfolgreichen ITSM – Gängige Tools & Prozesse des ITSM

  • Typische Prozesse in einem ITSM Projekt Phase 1
  • Gibt es noch eine Phase 2 und wenn ja, mit welchen Prozessen
  • Definition von Services, Vorteile eines Service Katalogs
  • Modularität der am Markt üblichen ITSM Tools

TOP Kennzahlen und Benchmarks effizient einsetzen

  • Definition von kritischen Erfolgsfaktoren
  • Wie viele Kennzahlen (Key Performance Indicators) sind sinnvoll
  • Welche Kennzahlen sind sinnvoll und helfen mir
  • Unterstützung durch COBIT

Referent: Reinhard Volz, Berater und Trainer, ITSM Partner consulting GmbH

13.30-17.00 Uhr
MITARBEITER- / KUNDENZUFRIEDENHEIT / AKZEPTANZ / ENTLASTUNG

Erfolgsfaktor Mitarbeiter – Mitarbeiterzufriedenheit und Team-Coaching

  • Rolle der Führungskraft im Support Management
  • Motivierte und eigenverantwortlich handelnde Mitarbeiter führen und halten – so erhöhen Sie die Attraktivität des Arbeitsplatzes
  • Verantwortung für den Erfolg und die Zufriedenheit der Mitarbeiter im Team: Wie schafft man das?
  • Mitarbeitermotivation: So entfalten Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter
  • Mitarbeiterbindung: Nur motivierte Mitarbeiter werden erfolgreiche Arbeit leisten
  • Mit gleichem oder weniger Einsatz mehr bewirken: Kluges Hirnmanagement macht es möglich
  • Die Fallen Stress, Ärger, Frust und Ängste meiden: Tipps und Tricks für mehr Souveränität und Gelassenheit
  • Auf immer weniger Schultern lastet immer mehr – So bleiben Sie leistungsstark & lebensfroh und meistern steigende Leistungsansprüche ohne auszubrennen
  • Solide Balance zwischen Fördern und Fordern: Orientierung geben und Verbindlichkeit von Vereinbarungen stärken

Referentin: Mag.a Monika Herbstrith-Lappe, Geschäftsführerin - Impuls & Wirkung - Herbstrith Management Consulting GmbH

Referenten
Ing. Mag.(FH) Andreas Goldnagl
Ing. Mag.(FH) Andreas Goldnagl
Leiter Systembetrieb, ASFINAG Maut Service GmbH
Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
Impuls & Wirkung – Herbstrith Management Consulting GmbH
Reinhard Volz
Reinhard Volz
Berater und Trainer, ITSM Partner consulting GmbH
Veranstaltungsort

Twin Conference Center im Twin Tower

Wienerbergstraße 11
1100 Wien
Tel: +43 1 253 78 90
Fax: +43 1 253 78 90-20
www.twinconference.at
office@twinconference.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "IT-Service Management"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Dokumentation, Mittagessen und Getränke pro Person:

bis 03.02. bis 28.02.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Magdalena Ludl
Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Magdalena Ludl
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at

Kooperationspartner: