IIR Jahresforum Smart Retail

IIR Jahresforum Smart Retail

27.09.2016 - 29.09.2016

IIR Jahresforum Smart Retail

Handel auf allen Kanälen

  • Blue Tomato: Über ihren Weg zum Multi-Channel-Anbieter
  • Die digitale Welt und Ihre Mitarbeiter – Wie Sie beides optimal verbinden
  • Vom Internet in die Einkaufsstraßen: Vorteile des Offline-Handels
  • Ware verschickt, Geld aber noch nicht erhalten … Sicherheit bei der Bezahlung im Online-Shop
  • Zuper alias Amazon der Supermärkte – Same Day Delivery

Inkl. Diskussion:
David-gegen-Goliath: Online vs. Offline – Was will der Kunde wirklich?

Wählen Sie aus 2 Pre-Workshops!
„So klappt’s mit dem Retourenmanagement“ oder „Online-Shops rechtssicher betreiben“


Parallel vor Ort
findet das IIR Jahresforum Cashless Payments statt

Programm

Pre-Workshops | 10:00 – 17:00 Uhr

Wählen Sie aus 2 Workshops!

Workshop A | 10:00 – 16:00 Uhr

So klappt’s mit dem Retourenmanagement: Retouren im Web

  • Retourenmanagement als Wettbewerbsfaktor und Nutzung neuer Trends
  • Kennzahlen und Controlling im Retourenmanagement
  • Prozessmanagement in der Retourenabwicklung
  • Retouren als Informationsquelle für den Handel

Workshop B | 13:00 – 17:00 Uhr

Online-Shops rechtssicher betreiben

  • Rechtliche Anforderungen zu Webshops und operative Vorgehensweise
  • Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Rechtssicher für Ihren Online-Shop werben
  • Cybersicherheits-Gesetz: Was passiert wenn ich gehackt werde?

Mag. Nicholas Aquilina, Rechtsanwaltsanwärter/Associate, Brandl & Talos Rechtsanwälte GmbH

1. Konferenztag | 09:30 – 17:05 Uhr

09:00 Herzlich willkommen bei Kaffee und Tee!

09:30 Begrüßung durch IIR und den Vorsitzenden Stefan Schneider, Geschäftsführer, CardsConsult

09:35 Speednetworking: Knüpfen Sie interessante Kontakte zu anderen Konferenzteilnehmern im Schnellverfahren – Visitenkarte nicht vergessen!

Gemeinsames Eröffnungsplenum mit dem Jahresforum Cashless Payments

09:45 Auf „smartem“ Weg zum Jausenweckerl: Zukunftsweisendes Retail-Projekt von Spar

  • Online bestellen, vor Ort holen, bargeldlos bezahlen: Jausen-App „Snack away“ stellt sich vor
  • Retail-Innovationen: iBeacon, Digital Signage, Self-Checkouts, etc.
  • Individuelles, unabhängiges Einkaufserlebnis als Mehrwert für den Kunden?
  • Was bedeutet das für den Handel?
Hannes Leobacher, MBA, Head of IT, SPAR Business Service GmbH

 

10:15 Best Practice aus Deutschland: Vodafone’s Mobile Wallet als Zukunftsmodell?

  • Das digitale Portemonnaie: Wem es nützt und wer es nutzt
  • Mehr als ein Einkaufsbegleiter: Zutrittslösungen, Rabattaktionen, Tickets am Handy
  • Kontaktlos Zahlen mit dem Smartphone – bequem, einfach und schnell?
  • Die girocard mobile in Deutschland
  • Vodafone international: Ein Blick über die Ländergrenzen
  • Blickpunkt Loyalty-Anwendungen: Wie Händler profitieren können
  • Telcos als Schnittstelle zwischen Handel und Kunden

Joachim Gramberg, Key Account Manager, CMS, Vodafone GmbH

10:45 Networking Break

11:15 Auf den Zahn gefühlt: Wie tickt der Kunde?

Sandro Graf, lic. iur. EMsc, Leiter Swiss Payment Research Center, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

11:45 Plenumsdiskussion: Online – Offline – Cashless: Was will eigentlich der Kunde?

  • Löst Mobile Payment nicht die Karte ab, sondern den Kassier?
  • Sicher, funktionsfähig und bequem bezahlen: Der Weg ist egal – Hauptsache es funktioniert?
  • Vom ersten Gedanken an ein neues Produkt bis zum Bezahlen: Wie sieht das ideale Einkaufserlebnis für den Kunden aus?
  • Offline vs. Online: Bestellen – Bezahlen – Abholen: Was ist möglich?
  • Digitalisierung als Zukunftschance: Ansammlung riesiger Datenmengen nutzen, Kaufverhalten analysieren und intelligentere Lösungen bieten

Es diskutieren u.a.:
Sandro Graf, lic. iur. EMsc, Leiter Swiss Payment Research Center, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Hannes Leobacher, MBA, Head of IT, SPAR Business Service GmbH
Joachim Gramberg, Key Account Manager, CMS, Vodafone GmbH

12:30 Networking Lunch

 

Beginn des Jahresforums „Smart Retail“

14:00 Begrüßung und Eröffnung durch IIR und den Vorsitzenden Mag. Peter Horvath, Parnter, Institute of Brand Logic

14:05 Real Digital Retail: Tante Emma lebt!

  • Wird am stationären Handel noch festgehalten?
  • Click & Collect – Bequem einkaufen, flexibel abholen!
  • ROPO – Research online, Purchase offline

Referent in Abstimmung

14:35 Same Day Delivery – Lieferung sofort statt irgendwann

  • Schneller, flexibler & kundenfreundlicher: Von der Ausnahme zum Must-have
  • Chancen für Multi-Channel-Händler & Pure Player
  • Neue Geschäftsmodelle für Logistiker

David Savasci, Geschäftsführer, Zuper GmbH


15:05 Zurück zum Absender: Retourenmanagement im Online-Handel

  • Retouren vermeiden bevor sie entstehen: Abläufe managen und optimieren
  • Renditekiller Retouren: Doppelte Logistikkosten ohne Umsatz
  • Abholservice: Der nächste Trend im Web-Handel
  • Die Retoure als wichtigstes Kundenfeedback erkennen

Petra Dobrocka, MSc, Chief Marketing Officer, byrd Technologies GmbH

15:35 Networking Break

16:05 Es ist alles nur geklaut … Sicherheit im Online-Shop

  • Der Handel ist im Visier: Besser vorbeugen als heilen
  • Betrug, Diebstahl & Erpressung: Das neue Geschäftsmodell der Cyberkriminellen
  • Und es wird noch teurer: EUDatenschutzgrundverordnung
    • Höhere Strafen bei Vernachlässigung der Sicherheitsvorkehrungen

16:35 Der Kunde ist König – Aber lassen Sie Ihre Mitarbeiter nicht auf der Strecke!

  • Der informierte Kunde: Treffen Sie ihn auf Augenhöhe
  • Anforderungen an Recruiting, Motivation von Omnichannel-Experten & Möglichkeiten von Ausbildung und Schulung
  • Auswirkungen von e-Commerce auf das Personal
  • Digitale Medien als Unterstützung verstehen – Und nicht als Ersatz der Mitarbeiter

17:05 Ende des ersten Veranstaltungstages

2. Konferenztag | 09:00 – 15:35 Uhr

08:30 Herzlich willkommen bei Kaffee und Tee!

09:00 Begrüßung durch IIR und den Vorsitzenden Mag. Marcel Verhofnik, Head of Operations, Smarter Ecommerce GmbH

09:05 eCommerce & Messenger: WhatsApp & Facebook Messenger als die Kanäle der Zukunft

  • Der nächste Schritt nach Social Media: Wie Messenger die Kundenbeziehung radikal verbessern können
  • Produkte entdecken und direkt bestellen: Die neuen Möglichkeiten von Messenger im Onlinehandel
  • Konservativer Handel? Messenger als Schlüssel zur Kundengewinnung und -bindung

Bernhard Hauser, CEO & Co-Founder, oratio


09:35 Verändertes Informationsverhalten als Driver für die personalisierte Handels-Werbung von Morgen

  • Verändert das Internet das Informationsverhalten & den Kaufprozess?
  • Trends und Grenzen von Location Based Marketing (i-Beacon, Geofencing, Lokalisierung)
  • Marktplätze, Apps & Einkaufshelfer

Mag. Oliver Olschewski, Geschäftsführer, wogibtswas.at GmbH

10:05 Klassisches Business – Neue Vertriebsansätze
(Details in Absprache)

Hendrik Genotte, Geschäftsführer, Die Lieferei GmbH

10:35 Networking Break

11:05 „Unsere Empfehlung an Sie“: Personalisierung im Online-Shop

  • Kundenbindung, Umsatz und Ertrag zu steigern
  • Big Data: Nutzen Sie personenbezogene Daten sinnvoll
    • Betreiben Sie mehr als nur Vergangenheitsbewältigung
    • Wissen, was der Kunde von morgen will
  • Strategischer Einsatz von Dynamic Pricing


11:45 Lassen Sie uns ein Spiel spielen – Der Digitalisierungstrend „Gamification“ im Handel

  • Wie Gamification das Einkaufserlebnis verändert: Spielend einkaufen und beworben werden
  • Sammeln Sie Punkte, erreichen Sie neue Levels und verbessern Sie die Kundenloyalität
  • … und Ihre Mitarbeiter profitieren auch davon!


12:30 Networking Lunch

14:00 Das Geschäft wird digital, der Konsument bleibt Mensch

  • Auf dem Weg zum Multichannel-Anbieter: Mehr Erlebnisqualität, mehr Service
  • Der Käufer im Netz: Herausforderungen, Chancen und mögliche Stolpersteine

Eustachius Kreimer, Director of IT, Development & Customer Service, Blue Tomato Distribution Center

14:35 Diskussion: Dem Kunden auf der Spur – Wie viel „Online“ will er wirklich?

  • Analyse des Kundenverhaltens: Wie und wo kauft der Kunde 4.0 ein?
    • Wie ausgeprägt ist das Omni-Channel-Verhalten bei Kunden tatsächlich?
    • Unterschiede der Generationen X und Y
  • Online vs. Offline: Oder braucht es doch beides?
  • Was müssen Stationär- und Onlinehändler heute leisten und anbieten, um die Zielgruppe zu erreichen?

Es diskutiert u.a. Mag. Lorenz Loidl, Geschäftsführer, autogott.at Instant Web Discount GmbH

15:15 Abschließendes Get-together

15:45 Ende der Konferenz

Referenten
Mag. Nicholas Aquilina
Mag. Nicholas Aquilina
Rechtsanwaltsanwärter, Brandl & Talos Rechtsanwälte
Petra Dobrocka, MSc
Petra Dobrocka, MSc
Chief Marketing Officer, byrd Technologies GmbH
Hendrik Genotte
Hendrik Genotte
Geschäftsführer, Die Lieferei GmbH
Sandro Graf, lic. iur. EMsc
Sandro Graf, lic. iur. EMsc
Leiter Swiss Payment Research Center, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Joachim Gramberg
Joachim Gramberg
Key Account Manager, CMS, Vodafone GmbH
Bernhard Hauser
Bernhard Hauser
CEO & Co-Founder, oratio
Mag. Peter Horvath
Mag. Peter Horvath
Partner, Institute of Brand Logic
Dir. Mag. Alois Huber
Dir. Mag. Alois Huber
Geschäftsführer SPAR Wien, NÖ u. nördl. Bgld
Eustachius Kreimer
Eustachius Kreimer
Director of IT, Development & Customer Service, Blue Tomato Distribution Center
Hannes Leobacher, MBA
Hannes Leobacher, MBA
Head of IT, SPAR Business Service GmbH
Mag. Lorenz Loidl
Mag. Lorenz Loidl
Geschäftsführer, autogott.at Instant Web Discount GmbH
Mag. Oliver Olschewski
Mag. Oliver Olschewski
Geschäftsführer, wogibtswas.at GmbH
David Savasci
David Savasci
Geschäftsführer, Zuper GmbH
Stefan Schneider
Stefan Schneider
Geschäftsführer CardsConsult, ehem. Geschäftsführer des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE)
Mag. Marcel Verhofnik
Mag. Marcel Verhofnik
‎Head of Operations, Smarter Ecommerce GmbH
Veranstaltungsort

Schlosspark Mauerbach

Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Tel: +43 1 970-30-0
Fax: +43 1 970-30-75
info@imschlosspark.at
http://www.schlosspark-mauerbach.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "IIR Jahresforum Smart Retail"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Dokumentation, Mittagessen und Getränke pro Person:

bis 08.07. bis 02.09. bis 28.09.
Normalpreis Konferenz
€ 695.- € 795.- € 895.-
Normalpreis Konferenz + Workshop A
€ 1.095.- € 1.195.- € 1.295.-
Normalpreis Konferenz + Workshop B
€ 895.- € 995.- € 1.095.-
Anbieterpreis für Berater, Lösungs- und Softwareanbieter Konferenz
€ 1.895.- € 1.995.- € 2.095.-
Anbieterpreis für Berater, Lösungs- und Softwareanbieter Konferenz + Workshop A
€ 2.295.- € 2.395.- € 2.495.-
Anbieterpreis für Berater, Lösungs- und Softwareanbieter Konferenz + Workshop B
€ 2.095.- € 2.195.- € 2.295.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Magdalena Ludl
Magdalena Ludl
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at
Mag. (FH) Bettina Fischbacher
Mag. (FH) Bettina Fischbacher
Senior Sales Manager
Tel: +43 1 891 59-615
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: bettina.fischbacher@iir.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Magdalena Ludl
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at

Sponsoren: