Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick Erdkabel 2015 | 2. - 3. Dezember 2015

Erdkabel

Erdkabel

02.12.2015 - 03.12.2015

Erdkabel

Netzplanung | Entscheidungen | Entwicklungen

  • Risiken in der Kabelverlegung – Wer sich auf welche Risiken einlässt
  • Löschstrombedarf – Belastbarkeit von Kabelnetzen
  • Ausbau von Windparks – Verkabelungsbedarf für die kommenden Jahre
  • Logistik – Kostenaspekte beim Kabeltransport zum Einsatzort
  • Kabeldiagnose – Einfache Fehlererkennung und -behebung

Netzplanung und Versorgungssicherheit – Wo stehen wir, was brauchen wir, wo wollen wir hin?

Recht – Aktuelle Urteile und Rechtsprechungen

Programm

1. Konferenztag | 10:00 - 17:00 Uhr

09:30 Herzlich willkommen bei Kaffee, Tee und einem kleinen Frühstück

10:00 Eröffnung der Fachkonferenz durch IIR und den Vorsitzenden DI Dr. Hansjörg Hauer, Geschäftsführer, Innovation Consult, Technische Beratung in der Produkt- und Systementwicklung der Elektrischen Energietechnik

10:05 Speed-Networking – Visitenkarten nicht vergessen

10:15 Umsetzung des Energieeffizienzgesetzes – Energiepolitische Ziele

  • Maßnahmenkatalog
  • Status und Fristen in der Umsetzung

Prof. Mag. Herbert Lechner, Österreichische Energieagentur, Monitoringstelle Energieeffizienz


10:45 Aktuelle Studie: Zukunft des europäischen Stromnetzes – Ausbau von Stromleitungen bis 2050

  • Alternative und saubere Energie am Beispiel Windkraftanlagen
  • Planung von Stromnetzen und Steuerungselementen
  • Kapazitäten der Stromleitungen und Einsatz neuer Technologien

Dipl.-Ing. Bettina Burgholzer, Institute of Energy Systems and Electrical Drives – Energy Economics Group (EEG), TU Wien

11:30 Netzplanung und Versorgungssicherheit in Österreich – Wo stehen wir, was brauchen wir, wo wollen wir hin?

  • Netzausbauplanung in Österreich
  • Und in Europa
  • Hintergründe (Versorgungssicherheit, Markt, Erneuerbare Energien etc.)

Dipl.-Ing. Dr. Johannes Hackner, Abteilung Strom, Energie-Control Austri

 

12:00 Mittagspause

13:35 Cable technology for a comprehensive transmission network system in 2050

  • Status quo 2015: Future technologies
  • Worldwide cable installations
  • Key developments by 2050

Wendy Loyens, PhD, Europacable

14:15 Anforderungen an Schutzrohrsysteme bei der Erdverkabelung mit Höchstspannung

Dipl. Wirtsch.-Ing. (BA) Toni Pietsch, Vertriebsingenieur Export GB Rohrleitungssysteme, Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

15:15 Kaffeepause


15:45 Löschstrombedarf bei Kabeln – Wie belastbar dürfen die Kabelnetze sein?

  • Physikalische Grenzen
  • Sicherheitsaspekte bei Grenzüberschreitung
  • Varianten und Ideen

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Lothar Fickert, Leiter Institut für Elektrische Anlagen, TU Graz

16:30 Aktuelle Urteile – Rechtsprechungen und ihre Auswirkungen

  • Laufende Genehmigungsverfahren
  • Aktuelle UVP-Verhandlungen
  • Folgen für Österreich

Dr. Peter Sander, LL.M., MBA, Rechtsanwalt, Niederhuber& Partner Rechtsanwälte GmbH

ca. 17:15 Uhr Ende des ersten Veranstaltungstages

2. Konferenztag | 09:00 - 16:30 Uhr

08:30 Herzlich willkommen bei Tee und Kaffee

09:00 Begrüßung durch den Vorsitzenden DI Dr. Hansjörg Hauer, Geschäftsführer, Innovation Consult, Technische Beratung in der Produkt- und Systementwicklung der Elektrischen Energietechnik

Lösungsforum Kabelfehlerortung

09:05 Neue Prüf- und Diagnoseverfahren für Mittel- und Hochspannungskabel zur Qualitätskontrolle und Zustandsanalyse

Hein Putter, Produktmanager Kabelprüfung- und Diagnose, SebaKMT – Ein Mitglied der Megger Gruppe

09:30 Kabelmesstechnik heute – Gesteigerte Anforderungen erfordern moderne Lösungsansätze

  • Kabelfehlerortung: Jeder Fehler ist anders – Unterstützung durch eine intelligente Software
  • Kabeldiagnose: Aussagekräftige Zustandsbewertung durch Präzision und einfache Anwendung
  • Wirtschaftliche Vorteile

Ing. Martin Jenny, Vertrieb Österreich & Süd-Ost Europa, BAUR GmbH

10:00 Präsentation der Kabelmesswägen und Austausch mit den Experten

10:30 Kaffeepause

11:00 Arbeitsschutz-Komponenten für Umspannwerke bei Wartungsarbeiten    

  • Spannungsprüfgeräte
  • Erdungsgarnituren
  • Störlichtbogenschutz (PSA und Anlagenschutz)

Rainer Ziehmer, Produktmanager Arbeitsschutz, DEHN + SÖHNE GmbH + CO.KG.

11:30 Ausbau von Windparks und Erdkabelanschluss in Österreich – Verkabelungsbedarf in den kommenden Jahren

  • Übersicht über Windparks
  • Aktuelle Windkraft-Einspeisekonzepte mit 110 kV Erdkabel
  • Zielsetzungen 2030 und Potentialgebiete für neue Windparkplanungen
  • 110 kV Netzplanung für Windkraft 2030 – möglicher Erdkabeleinsatz

DI Stephan Parrer, Leitung Projektplaner, ImWind Operations GmbH

12:00 Mittagspause

13:00 Logistische Aspekte im Kabeltransport zum Einsatzort – Transporte der Superlative (1h)

  • Anforderungen an die Beschaffenheit von Verkehrswegen und deren Infrastruktur
  • Oberflächenbeschaffenheit für Schwertransporte adaptieren
  • Welche Transportwege sind möglich?
  • Unerwartete Zusatzkosten und Kostentreiber

Risiken im Kabelanlagenbau

  • Wer lässt sich auf welche Risiken ein – Auftraggeber vs. Auftragnehmer
  • Wie reduziert man Risiken und welche kann man vermeiden
    • Ausschreibung, Vertrag, Arbeitsabläufe, Trassenwahl
  • Welche Risiken kann man nicht abdecken
    • Höhere Gewalt, Konkurs eines der Partner, Streik, Vandalismus

Ing. Georg Svejda, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für 110kV-und 380kV Kabelanlagen

14:00 Kabel im Offshore Wind Park

  • Projektübersicht Nordsee Ost Windpark
  • Unterschiede zu anderen Offshore Kabeleinsätzen
  • Kupfer vs. Aluminium
  • Die Kabelverlegung, größtes Kostenrisiko

Heiner Strauß, Senior Project Manager, Wind Offshore - Project & Operations , RWE Innogy GmbH

14:45 Kaffeepause

15:15 Beanspruchungen und Beherrschung von Kabelsystemen im Kurzschlussfall am Beispiel von 110 kV-Kabelsystemen

  • Thermische Beanspruchungen
  • Elektrodynamische Beanspruchungen und elektrodynamisches Verhalten bei typischen Verlegungsarten
  • Gefährdungspotentiale für Personen
  • Beherrschung von Kabelsystemen im Kurzschlussfall

DI Dr. Hansjörg Hauer, Geschäftsführer, Innovation Consult, Technische Beratung in der Produkt- und Systementwicklung der Elektrischen Energietechnik

ca. 16:15 Ende der Veranstaltung

Referenten
Dipl.-Ing. Bettina Burgholzer
Dipl.-Ing. Bettina Burgholzer
Institute of Energy Systems and Electrical Drives – Energy Economics Group (EEG), TU Wien
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Lothar Fickert
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Lothar Fickert
Leiter Institut für Elektrische Anlagen, TU Graz
Dipl.-Ing. Dr. Johannes Hackner
Dipl.-Ing. Dr. Johannes Hackner
Energie-Control Austria
DI Dr. Hansjörg Hauer
DI Dr. Hansjörg Hauer
Geschäftsführer, Innovation Consult, Technische Beratung in der Produkt- und Systementwicklung der Elektrischen Energietechnik
Ing. Martin Jenny
Ing. Martin Jenny
Vertrieb Österreich & Süd-Ost Europa, BAUR GmbH
Prof. Mag. Herbert Lechner
Prof. Mag. Herbert Lechner
Österreichische Energieagentur / Monitoringstelle Energieeffizienz
Wendy Loyens, PhD
Wendy Loyens, PhD
Europacable
DI Stephan Parrer
DI Stephan Parrer
Leitung Projektplaner, ImWind Operations GmbH
Dipl. Wirtsch.-Ing. (BA)Toni Pietsch
Dipl. Wirtsch.-Ing. (BA)Toni Pietsch
Vertriebsingenieur Export GB Rohrleitungssysteme, Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Hein Putter
Hein Putter
Produktmanager Kabelprüfung- und Diagnose, SebaKMT – Ein Mitglied der Megger Gruppe
Dr. Peter Sander, LL.M/MBA
Dr. Peter Sander, LL.M/MBA
Heiner Strauß
Heiner Strauß
Senior Project Manager, Wind Offshore – Project & Operations, RWE Innogy GmbH
Ing. Georg Svejda
Ing. Georg Svejda
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für 110kV-und 380kV Kabelanlagen
Rainer Ziehmer
Rainer Ziehmer
Produktmanager Arbeitsschutz, DEHN + SÖHNE GmbH + CO.KG.
Veranstaltungsort

Arcotel Kaiserwasser

Wagramer Straße 8
1220 Wien
Tel: +43 1 224 24-0
Fax: +43 1 224 24-710
http://www.arcotelhotels.com/kaiserwasser_hotel_wien/
kaiserwasser@arcotelhotels.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Erdkabel"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihre Ansprechpartner
Magdalena Ludl
Magdalena Ludl
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at
Dr. Anna Gudra
Dr. Anna Gudra
Sales Manager
Tel: +43 1 891 59-680
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anna.gudra@iir.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Magdalena Ludl
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: magdalena.ludl@iir.at

Sponsoren: