Rückblick "Forum Interne Revision"

Was darf die Interne Revision und was muss sie tun?

Eine Frage, die sich bei der Prüfung heikler Abteilungen und Daten immer stellt, weshalb ihr auch ein ganzer Themenblock im Forum Interne Revision gewidmet war: Kundendaten, Bonuszahlungen an Mitarbeiter, sensible Daten aus der Produktentwicklung, Ermittlungen von Behörden, oder auch eine Prüfung der Vorstandsebene – der Revisor/die Revisorin von heute muss neben viel Fingerspitzengefühl auch umfassende Kenntnisse in Datenschutz und Arbeitsrecht mit sich bringen.

Daneben entstehen neue Prüffelder wie Nachhaltigkeitsinitiativen oder die Prüfung von Compliance Abteilungen. „Interne Revision meets Compliance“ war deshalb das Motto des abschließenden Nachmittags den Compliance Officer und Interne Revisoren gemeinsam verbrachten.

Experten tauschen Praxiserfahrungen zur Prüfung heikler Daten aus

Mag. Christian Benischek (Bank Austria UniCredit Group), Dr. Mag. Hans Kristoferitsch, LL.M. (Harvard) (CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati), Mag. Gottfried Berger, CIA, CRMA (NOVOMATIC AG), Mag. (FH) Wolfgang Hieblinger (TÜV Austria Holding AG ) tauschen Praxiserfahrungen zur Prüfung heikler Daten aus

DI Dr.mont. Sonja Böhme (OMV Aktiengesellschaft)

DI Dr.mont. Sonja Böhme (OMV Aktiengesellschaft) über Nachhaltigkeit in Unternehmen 

Ing. MMag. Gerhard Bachner, CRMA (Erste Asset Management GmbH und ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.)

Ing. MMag. Gerhard Bachner, CRMA (Erste Asset Management GmbH und ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.) führt gekonnt durch das Programm

Diskussion über die Zusammenarbeit von Compliance und Interner Revision in der Praxis

Ing. Mag. Dr. Josef L. Schwarzecker (PORR AG), Johann Grameder, M.Sc. (Leitung Interne Revision, Ottakringer Getränke AG) und Dr. Andreas Frohner, LL.M. (Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.H.) diskutieren über die Zusammenarbeit von Compliance und Interner Revision in der Praxis