Jahrestreff Compliance & Recht

14. – 16. Juni 2016, Vienna Marriott Hotel, Wien


Das diesjährige Eröffnungsplenum des Jahrestreffs Compliance und Recht fand unter dem Motto „Unternehmen im Visier! Wirtschaftsspionage erkennen und abwehren“ statt. Moderiert von Herrn Mag. Christoph Brogyányi, DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH, wurde das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven thematisiert: Wie erkenne ich den Spion in meiner Nähe und wie „schüttle“ ich ihn ab? Wie steigere ich die Awareness meiner Mitarbeiter gegenüber Cyberattacken? Wie viel Psychopath steckt in jedem von uns? Fazit: Wo wir nicht damit rechnen, gelingt Betrug am leichtesten!

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es in die jeweiligen Fachkonferenzen „6. österreichisches Compliance Forum“, „7. österreichischer Vergaberechtstag“ und „Besteuerung der öffentlichen Hand“.

Die TeilnehmerInnen des Jahrestreffs Compliance und Recht

Die TeilnehmerInnen des Jahrestreffs Compliance und Recht

Mag. Christoph Brogyányi, DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH

Mag. Christoph Brogyányi, DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH moderierte gekonnt das Eröffnungsplenum

FH-Prof. DI Dr. techn. Robert Pucher

FH-Prof. DI Dr. techn. Robert Pucher, Fachhochschule Technikum Wien zur Frage ob Anwender Betrugsversuche erkennen können

Dr. Patrick Frottier, moment OG

Dr. Patrick Frottier, moment OG über den Betrüger mit Anzug und Krawatte 

Wir danken unseren Partnern

Unsere Partner
Unsere Kooperationspartner