Rückblick Jahresforum Smart Retail 2016

Unter dem Motto „Handel auf allen Kanälen“ trafen sich zum 3. Mal Österreichs Marketingmanager um mit zahlreichen Praktikern und e-Commerce Experten über die aktuellsten Herausforderungen im Handel zu diskutieren.
 

Der Kunde ist schon digital

Unter dem Vorsitz von Mag. Peter Horvath (Institute of Brand Logic) diskutierten die TeilnehmerInnen über die optimale Verknüpfung von unterschiedlichen Handelskanälen und auch welche Gefahren im Onlinehandel für Unternehmen lauern. Ebenfalls thematisiert wurden die Schwerpunkte Logistik, sowohl der Weg zum Kunden, als auch über die große Problematik des Retourenmanagements, und über die neuen Herausforderungen für das Personal, welches sich einem gut informierten Kunden gegenüber sieht.

Wie nehme ich den Kunden mit auf die Reise?

Auch der zweite Tag des Jahresforums, unter der fachlichen Leitung von Herrn Mag. Marcel Verhofnik (Smarter Ecommerce GmbH), war von Praxisbeispielen und Diskussionen geprägt. Neue Ansätze wie Gamification im Handel, Messenger als Schlüssel zur Kundengewinnung und -bindung als auch Trends und Grenzen von Location Based Marketing wurden beleuchtet. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Diskussion über das Kundenverhalten und wie viel „Online“ der Kunde tatsächlich braucht.

Diskussion: Dem Kunden auf der Spur – Wie viel „Online“ will er wirklich?

Diskussion: Dem Kunden auf der Spur – Wie viel „Online“ will er wirklich? v.l.n.r.: Philip Tropper (Sales Direct), Gernot Ortoff (Kastner & Öhler Mode GmbH), Eustachius Kreimer ( Blue Tomato Distribution Center), Mag. Marcel Verhofnik (Smarter Ecommerce GmbH)

Ein Ausblick

Der Handel wird sich in Zukunft weiter stark mit den verschiedenen Kanälen beschäftigen müssen um die sich wandelnden Kundenbedürfnisse zu befriedigen. Eine Chance kann man jedoch in der Zusammenarbeit und im Erfahrungsaustausch anderer Unternehmen sehen. Mit diesem Wissen blicken wir dem nächsten Jahresforum „Smart Retail“ freudig entgegen.

Frau Petra Dobrocka (bryd e.U.)

Frau Petra Dobrocka (bryd e.U.) über die Herausforderungen des Retourenmanagements

Bernhard Hauser (oratio)

Messenger als Schlüssel zur Kundengewinnung: Bernhard Hauser (oratio)

Bernhard Linemayr (payolution GmbH)

„Präferierte Zahlungsmethoden unterscheiden sich von Land zu Land“, Bernhard Linemayr (payolution GmbH)

Jens Radszuweit (T-Mobile Austria)

Jens Radszuweit (T-Mobile Austria) eröffnete souverän das Jahresforum Smart Retail