Das Forum Pflege 2014 präsentierte sich zum zweiten Mal mit spannenden Themen rund um eine der größten Berufsgruppen im österreichischen Gesundheitswesen.

Vor Ort fanden sich zahlreiche Vertreter und Experten der Pflege ein. MMag. Dr. Elisabeth Rappold, GÖ Forschungs- und Planungsgesellschaft und Prof. (FH) Dipl. Pflegewirt Joachim Schulze, FH Krems, nahmen ua. Stellung zu den Entwicklungen in der Ausbildung von künftigen, tragfähigen Pflegekonzepten.
Präsidentin Ursula Frohner, ÖGKV, sieht in den immer komplexer werdenden Pflegesituationen und im Therapieumbruch die größten Herausforderungen. Inwieweit die Pflege diese Prozesse aktiv mitgestalten kann, ist eine Fragestellung, mit der sich ihrer Ansicht nach die Fachexperten und Gremien auseinandersetzen müssen. Einen weiteren wichtigen Aspekt stellt für sie die Abbildung der individuellen Bedürfnisse dar. Diese zu orten und dementsprechend zu reagieren ist ein Fokus sowohl in Pflegeeinrichtungen als auch in der freiberuflichen Tätigkeit.

RA Mag. Dr. Christian Gepart informierte anhand von praktischen Fällen die Übernahme von ärztlichen Tätigkeiten und den damit verbundenen Konsequenzen und Haftungsfragen für das Pflegepersonal.
Im Rahmen der derzeit aktuellen ELGA-Diskussion, erörtert von Mag. Dr. Stefan Sabutsch, ELGA GmbH, wurden die Spannungsfelder im Zusammenhang mit der Freiberuflichen Pflege diskutiert. Hier werden in den kommenden Jahren noch weitreichende Entwicklungen erwartet.

Ursula Frohner, ÖGKV – Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband

Ursula Frohner, ÖGKV – Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband

DGKS Maria Bürgmayr, Landesklinikum Korneuburg Stockerau

DGKS Maria Bürgmayr, Landesklinikum Korneuburg Stockerau

Mag. Dr. Christian Gepart, Rechtsanwalt

Mag. Dr. Christian Gepart, Rechtsanwalt

Peter Moitzi, MSc, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz

Peter Moitzi, MSc, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz

Diskutanten im Forum Pflege 2014

Diskutanten im Forum Pflege 2014

Prof. (FH) Dipl. Pflegewirt Joachim Schulze, FH Krems

Prof. (FH) Dipl. Pflegewirt Joachim Schulze, FH Krems

DGKS Ruth Deutsch-Hohberg, MAS, Rudolfinerhaus Privatklinik GmbH

DGKS Ruth Deutsch-Hohberg, MAS, Rudolfinerhaus Privatklinik GmbH

Hon. Prof. (FH) Dr. Bernhard Rupp, MBA, Kammer für Arbeiter und Angestellte NÖ

Hon. Prof. (FH) Dr. Bernhard Rupp, MBA Kammer für Arbeiter und Angestellte NÖ

Mag. Dr. Stefan Sabutsch, ELGA GmbH

Mag. Dr. Stefan Sabutsch, ELGA GmbH

Diskutanten im Forum Pflege 2014

Die Fotos zum Rückblick in Druckqualität finden Sie im Download Bereich.