Business Chairman

Glühende Bürosessel im Geschwindigkeitsrausch

Die 1. österreichische Bürosesselmeisterschaft fand am 2. Juli 2015 auf der Uferpromenade Kaisermühlen in Wien statt.

Tolle Ergebnisse trotz gleißender Hitze

Wien, 2. Juli 2015 – 50 tapfere Bürosesselreiter stellten sich auf der Uferpromenade Kaisermühlen bei gleißender Hitze einem spannenden Parcours. Es galt aufgemotzte Bürosessel möglichst schnell über 600 Meter ins Ziel zu bringen. Die hochsommerlichen Temperaturen und die Tücken des Parcours machten dies überaus schwierig. Fast alle Teams haben es geschafft und Ihren bemannten Stuhl ins Ziel gebracht. Das schnellste Team, „Hugo & the Boss“, war mit einer Zeit von beeindruckenden 02:04 Minuten im Ziel. Das verwundert wenig, da die treibende Kraft hinter dem Sessel ein Eisschnellläufer war.


Das war der Business Chairman 2015

Das Gewinner-Team: Hugo & the Boss, vlnr David Habib, Manfred Hämmerle, Matthias Stelzmüller

Das Gewinner-Team: Hugo & the Boss (vlnr David Habib, Manfred Hämmerle, Matthias Stelzmüller)

Jediritter erhalten Publikumspreis

Auch die Meinung der zahlreichen Zuschauer war gefragt. Sie vergaben den begehrten Publikumspreis an die Vertreter von „The Blue Danube Jedi Knights“. Mit ihren einzigartigen Kostümen zogen die vier laserschwertschwingenden Mandalorianer das Publikum auf ihre Seite der Macht. Der Kreativ-Award ging an „The good MIDTOWN fairies“ für ihren zum Märchenwagen gepimpten Bürostuhl.

Die Gewinner des Business Chairman Publikumspreises: „The Blue Danube Jedi Knights“.

Die Gewinner des Publikumspreises: „The Blue Danube Jedi Knights“.

Der Kreativ-Award ging an „The good MIDTOWN fairies“ für ihren zum Märchenwagen gepimpten Bürostuhl.

Der Kreativ-Award ging an "The good MIDTOWN fairies".

After-Race-Party

Ein wohlverdienter Sprung in die Donau galt manchen als Erleichterung nach dem Rennen. Bei der After-Race-Party wurden die Sieger ausgiebig gefeiert. Zu Austropop-Klängen wurde bis in die Abendstunden geschunkelt, gefeiert und gelacht.

Abkühlung in der Donau
After-Race-Party
Gute Stimmung bei der After-Race-Party

Der Business Chairman 2015

Bei der ersten österreichischen Bürosesselmeisterschaft „Business Chairman 2015“ versuchten 2er und 3er Teams auf aufgemotzten Bürostühlen einen 600 Meter Parcours zurückzulegen. Den Siegern winkten neben Ruhm und Ehre tolle Preise. Auch Kreativ-Awards und Publikumspreise für besonders ausgefallene Bürostühle und Kostüme wurden vergeben. Der Business Chairman 2015 diente auch einem guten Zweck: Der Geschäftsführer des Veranstalters, Manfred Hämmerle von der IIR GmbH, übergab dem Event-Partner Jugend am Werk eine Spende in der Höhe von € 3.300,-. Alle Teilnehmer haben somit die gemeinnützige Organisation für Jugendliche unterstützt. Man darf gespannt sein, wie viele tapfere Bürosesselreiter sich im nächsten Jahr finden werden.

Alle Teilnehmer des Business Chairman 2015

Alle Teilnehmer des Business Chairman 2015

Manfred Hämmerle von der IIR GmbH, übergab dem Event-Partner Jugend am Werk eine Spende in der Höhe von € 3.300,-.

Übergabe des Spendenschecks an den Event-Partner Jugend am Werk

Noch mehr Fotos zur Veranstaltung finden Sie auf www.business-chairman.at